Je nach Art der Probe, eventuell geltenden Gesetzen und Vorschriften und dem Arbeitsbereich, führen Sie diese Probenahme selbst durch oder lassen sie von einem unserer zugelassenen und geschulten Probenehmer fachgerecht durchführen. Sie können Ihre Proben auch an unsere akkreditiertes Labor senden. Folgende Proben können wir für Sie nehmen: Lebensmittel, Futtermittel, Umgebung, Tränkwasser, Trinkwasser (gemäß § 15 Abs. 4 TrinkwV), Nutzwasser gemäß § 3 Absatz 8 42. BImSchV, Schlachtkörpern und Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen im Lebensmittelbereich und Untersuchung von Schlachttierkörperoberflächen. Gerne können Sie auch unsere Gegenprobensachverständige (§ 43 LFGB) in Anspruch nehmen.

Die Proben werden in unseren akkreditierten Laboren sorgfältig bearbeitet. Die Analyseergebnisse erhalten Sie von uns in der Regel per E-Mail in einem übersichtlichen Bericht. Wenn Sie Fragen zu diesen Ergebnissen oder zu den zu ergreifenden Maßnahmen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Unsere Experten stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung. Erfahren Sie in diesem Artikel zum Beispiel mehr über den Prozess der mikrobiologischen Laboranalyse von Lebensmitteln.

Für Fragen rund um die Probenahme kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0)4473 – 9288 0