oranje fruit en groentes normec foodcare

Lebensmittelsicherheit

Grundlage für Qualität

Produktqualität

Kontrolle und kontinuierliche Verbesserung

Geschmack

Optimierung des Qualitätserlebnisses

Normec Foodcare: Ihr Partner für Lebensmittelsicherheit, Produktqualität und Geschmack

Lebensmittel legen einen langen Weg zurück, bevor sie den Teller des Verbrauchers erreichen. Ein anspruchsvoller Prozess mit vielen kritischen Punkten.

Als Partner für Lösungen rund um Lebensmittelsicherheit, Produktqualität und Geschmack entlang der gesamten Wertschöpfungskette unterstützt Normec Foodcare Sie, sichere und gute Lebensmittel an Verbraucher zu liefern.

Mehr als 450 Experten in unserem Netzwerk aus akkreditierten Fachlaboratorien und Testzentren arbeiten täglich an vielseitigen und herausfordernden Projekten. Mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Branchen, Organisationen und Unternehmenskulturen verfügt Normec Foodcare über fundierte Expertise in der Lebensmittelberatung, Laboranalyse und sensorischen Tests. Damit möchten wir partnerschaftlich und engagiert einen noch besseren Beitrag zur Sicherheit und Qualität von Lebensmiteln leisten.

 

Gründe für die Entscheidung Normec Foodcare

Der Marktführer für Sensorik und Geschmacksforschung in den Niederlanden und Belgien
Akkreditierte Fachlaboratorien und Testzentren in den Niederlanden, Belgien und Deutschland
Persönliche, professionelle und lösungsorientierte Beratung durch unsere Experten
Eigenes Verbraucherpanel für sensorische Analysen
Maßgeschneiderte Qualitäts- Monitoringprogramme für Obst & Gemüse
Qualitätsdienstleistungen entlang der gesamten Lebensmittelwertschöpfungskette – vom Rohstoff zum Fertigprodukt

Neueste Nachrichten

Eine Auswahl unserer Kunden

Van Dijk Banket
Hoogvliet
Group of Butchers
Maza
Zwanenberg
Peijnenburg
Jumbo
Aviko B.V.
De Wijndragers
jonathan-website

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrem Produkt im Lebensmittelbereich?

Kontaktieren Sie unsere Business Unit Manager Jonathan Schweikle

  • Hidden
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

jonathan-website

Menü