Banner Alt

Lieferantenmodule

Ein wichtiger Teil des Lebensmittelsicherheitssystems ist das Aufzeigen von Risiken für die Lebensmittelsicherheit beim Einkauf. Das Lieferantenmodul sorgt für Transparenz bei den Einkaufprozessen und für Risikoeindämmung, sodass Sie die gesetzlichen Vorschriften einhalten, sowie die Hygienekodexe und die GFSI Normen wie BRC 7, IFS und FSSC 22000. Es kann sich beispielsweise um Risiken in den Bereichen der Lebensmittelsicherheit und Qualität handeln, allerdings auch um Risiken in Bezug auf Nachhaltigkeit und Umwelt.

  • Sorgen Sie für Transparenz beim Einkauf und minimieren Sie die Risiken bei den Lieferanten.
  • Mit einem digitalisierten Lieferantensystem verfügen Sie immer über Realtime Einsicht in den Status Ihrer Lieferanten.

Risikogruppen

Sie entscheiden selbst, welche Maßnahmen für einen bestimmten Lieferanten oder eine Gruppe von Lieferanten gelten sollen. Mit einer Risikobewertung für jede Produktgruppe können Sie die Bedingungen für die Genehmigung für jeden Lieferanten festlegen. Unser Online-Portal bietet Ihren Lieferanten die Möglichkeit, in einer eigenen Online-Umgebung selbst die relevanten Daten einzugeben. Das können beispielsweise Kopien der Zertifikate, Ketteninformationen, Fragebögen oder Produktspezifikationen sein.

Vollständige Lieferantenverwaltung

Sie können alles, was zur Lieferantenverwaltung gehört, mit dem Online-Modul erledigen. So können Sie mithilfe von automatischen E-Mail-Benachrichtigungen Ihre Lieferanten auffordern, Angaben schnell zu aktualisieren. Mit diesem Online-Tool können Sie auch einfach Fragebögen zusammenstellen. Sie können beispielsweise für jede Risikogruppe und Sprache einen gesonderten Fragebogen entwerfen. Ketteninformationen können leicht abberufen werden, sodass Sie im Notfall oder bei Rückrufaktionen sofort Einblick in die gesamte Kette haben.

Nachdem der Lieferant die gewünschten Maßnahmen eingegeben hat, können Sie selbst beurteilen, ob Sie die gewünschten Informationen erhalten haben und ob der Lieferant akzeptiert wurde. Mit einem Ampelsystem bekommt der Lieferant direkt die genehmigten und abgelehnten Artikel zu sehen. Darüber hinaus kann mit jedem Lieferanten kommuniziert werden mithilfe der Timeline-Funktion, in der die Chats für jeden Lieferanten aufgezeichnet werden. Darüber hinaus sind Ihre Management- und Verifizierungsberichte mit den Realtime Statistiken innerhalb kürzester Zeit abgeschlossen.

Sofort Einsicht in den Lieferantenstatus

Mit der Lieferantenübersicht sehen Sie den Status jedes Lieferanten auf einen Blick. Sie können beispielsweise schnell nach „abgelehnte Lieferanten“ suchen. Auch Informationen mit Ablaufdatum oder Informationen, die Risiken unzureichend abwenden, sind schnell einsichtig. So bleibt die Information über Lieferanten immer aktuell und Sie verhindern, dass Produkte von nicht genehmigten Lieferanten gekauft werden. Möchten Sie, dass der Status für jeden Lieferanten in einer Einkauf-Software wie dem ERP System angezeigt wird? Wir bieten diverse Verknüpfungsmöglichkeiten an, sodass Daten nicht doppelt eingegeben werden müssen.

Erfahrungen unserer Kunden

martijn-website

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrem Produkt im Lebensmittelbereich?

Kontaktieren Sie unsere Accountmanager Martijn van de Wiel

martijn-website

Zugehörige Dienstleistungen

Eine Auswahl unserer Kunden

Maza
Peijnenburg
Zwanenberg
De Wijndragers
Hoogvliet
Jumbo
Aviko B.V.
Van Dijk Banket
Group of Butchers

Menü